Frequently Asked Questions (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Monitoringprogramm. Sollten Sie eine Frage haben die in diesem Abschnitt nicht behandelt wird, so verwenden Sie bitte das Kontaktformular um Kontakt mit uns aufzunehmen. Anhand Ihrer Rückfragen wird das FAQ regelmäßig aktualisiert.

Das Monitoringprogramm erfasst und evaluiert die technischen Daten aller geförderten Solarstromspeicher. So kann die derzeitige Marktsituation von PV-Speichern in Baden-Württemberg erfasst und langfristige Einflüsse des Förderprogrammes analysiert werden. Die Auswertung der Anlagendaten erfolgt ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken und unter strikter Beachtung des Datenschutzes durch das Institut für Stromrichtertechnik und elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen. Die Ergebnisse des Monitoringprogramms werden regelmäßig, unter anderem auf dieser Website, veröffentlicht.

Weitere Informationen zum Monitoringprogramm erhalten Sie hier: Das Monitoringprogramm

Ihre Daten werden ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken anonym vom Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH Aachen ausgewertet. Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Auswertung werden jährlich in einem öffentlichen Bericht unter anderem auf diesem Webportal zugänglich gemacht. Eine umfassende Beschreibung der Maßnahmen die zur Gewährleistung Ihrer Datensicherheit getroffen wurden können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.

Wenn Sie bei der Beantwortung des Fragebogens zur Stammdatenerfassung aus Versehen unrichtige Daten eingetragen haben, kontaktieren Sie uns bitte schnellstmöglich über das Kontaktformular.

Bitte teilen Sie uns dort folgende Daten mit:

  • Die Adresse Ihrer PV Anlage
  • Das Datum an dem Sie Ihre Daten eingetragen haben
  • Die Daten, so wie Sie sie fälschlicherweise eingetragen haben (Name des Feldes und falscher Wert, Sie können beides unter         Meine Anlage einsehen)
  • Die Daten, so wie sie korrekterweise eingetragen werden sollen

Dies gilt auch, wenn Sie vergessen haben, bestimmte Angaben zu machen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Teilnahmenachweis bis zur endgültigen Korrektur der Daten unter Umständen nicht gültig ist.

Ein Registrieren von mehreren Anlagen mit derselben E-Mail Adresse ist nicht möglich, da die E-Mail Adresse gleichzeitig als einzigartiger Benutzername für die Website verwendet wird.

Da die Anmeldung jedoch in zwei getrennten Schritten erfolgt (persönliche Daten / technische Daten) ist es beispielsweise möglich, dass sich Kunden zunächst mit ihren persönlichen Daten registrieren und ihren Installateuren nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail Benutzernamen und Passwort (auf sicherem Weg) zukommen lassen, so dass diese den technischen Teil des Fragebogens für sie beantworten können.